Dienstag, 3. Mai 2011

[Album Review] Die deutsche R´n´B-Stimme J-Luv wartet auf den verdienten Durchbruch mit seiner "Blütenblätter" EP!

Wenn es um männliche R´n´B-Stimmen geht, dann fällt den meisten nur Xavier Naidoo ein, aber Deutschland hat noch viel mehr zu bieten. Unter Insidern und Hip Hop-Liebhabern ist Julian Williams schon lange ein Begriff. Eigene Songs wie "Weil Du Mich Liebst?", "Dreckig und Tight" und "Signal" haben erste "Ausrufezeichen" in den Charts gesetzt. Aber unzählige gemeinsame Tracks mit namenhaften deutschen Künstlern, wie Azad, Sido oder Cassandra Steen, haben ihn flächendeckend in der deutschen Hip Hop-Szene bekannt gemacht. Entdeckt und gefördert wurde J-Luv, der seine Wurzeln in den Vereinigten Staaten hat und dort lange Zeit gelebt hat bzw. immer noch lebt, von Moses Pelham, vom Frankfurter Label 3P, auf dem auch Glashaus, Xavier Naidoo und Sabrina Setlur groß geworden sind. Sein erstes Soloalbum "Kontraste" liegt bereits 9 Jahre zurück und konnte sich respektabele 12 Wochen in den deutschen Albumcharts halten. Nachdem er 3P verlassen hat und 2005 das zweite Album "Threeshot - Hip Hop Kingz - Love Peace Harmony" (Gastauftritte von Azad, Dendemann, Kool Savas,Samy Deluxe, Afrob, Cora E., Das Bo,Curse) veröffentlicht hat, wurde es ruhiger um ihn.

Blütenblätter Tracklist:
1. Ich Seh Dich
2. Wir Beide
3. Biene
4. Weine Nicht
5. Erwachsen
6. Blütenblätter
7. L.E.A.D

 


Bereits seit einiger Zeit soll die "Blütenblätter" EP erscheinen und zwei Videos wurden zur Promotion gedreht. An diesem Freitag, dem 06. Mai 2011, soll nun endlich J-Luv´s "Blütenblätter" EP im iTunes Store erhältlich sein. Ein absolutes MUSS für 2live4music. Bereits die Videoclips zu "Blütenblätter" und vor allem zu "Weine Nicht" machen Lust auf mehr. Allein bei der ersten Zeile, in der er sing "Weine nicht", möchte man sofort losheulen, denn Julians Stimme steckt voller Gefühl und Schmerz. Eine Stimme gemacht für Soul- und R´n´B-Musik. "Weine Nicht" ist ein einfühlsames Liebeslied, das direkt unter die Haut dringt und ich würde meine Hand dafür verwetten, dass hier ein Hit schlummert. Die Chancen stehen gut, denn J hat noch zwei Eisen im Feuer: Auf Bushidos Song "Vergiss Mich" singt er die Hook, die wiedermal mitten ins Herz trifft und die Emotionen gradlinig und unkitschig übermittelt. Der Song lebt allein durch Julian. 3 Millionen Views allein bei Youtube, eine bessere Bühne für J-Luv scheint es momentan nicht zu geben. Aber das zweite Eisen auf dem neuen Album von Joy Denalane ist ebenso heiß - wenn nicht noch heißer. Auf "Nie Wieder, Nie Mehr" stockt der Atem, denn Joy und Julian liefern sich einen Gesangsbattle, der jeden Soul-Fan begeistert. Den Track durften Hip Hop Fans bereits auf den beiden "Wir Beaten Mehr" Konzerten in Hamburg und Berlin auf der Bühne bewundern. J-Luv hat das Talent und die Stimme dieses Land im Sturm zu erobern, also unterstützt das sogenannte "Live-Monster" und ladet am Freitag seine EP "Blütenblätter"! -SR-




Kommentare:

  1. Gut getroffen. Freue mich für J-Luv. Und cool, dass der Song mit Joy Denalane erwähnt wurde. Den habe ich auch bei WBM gehört - der Wahnsinn! Hoffe, das wird auch noch eine Single aus ihrem Album. Jetzt aber erstmal Vorfreude auf die Blütenblätter EP...

    AntwortenLöschen
  2. in den nächsten Tagen kommt der "Maureen" Artikel zum Joy Album! Stay tuned!

    AntwortenLöschen