Montag, 23. September 2013

[New Music] Frida Gold – "Die Dinge haben sich verändert" - zweite Single aus dem neuen Album "Liebe ist meine Religion"!

Holt die 3D-Brillen raus - Frida Gold bringen mit "Die Dinge haben sich verändert" am 11.10. ihre neue und zweite Single aus dem No.1-Album "Liebe ist meine Religion" heraus. Das Single-Cover zeigt die Band in einem 3D-ähnlichen Foto. Ein Statement zum Inhalt der Single, denn die Zeiten und somit auch die Dinge haben sich verändert. Nun gibt es sogar 3D-Single Cover. Der Track wurde neu produziert, ein paar neue Instrumentals und die Single Version ist sogar ein wenig länger. Die Goldies hoffen auch auf so viel Erfolg wie bei der ersten Single "Liebe ist meine Rebellion", die gerade Goldstatus erreicht hat und bis auf Platz 4 der deutschen Single-Charts stieg. Die neue Single reiht sich nahtlos in die Reihe der großen deutschsprachigen Hits - "Wovon sollen wir träumen", "Zeig Mir Wie Du Tanzt" und "Unsere Liebe Ist Aus Gold" - ein. Wir bringen euch natürlich alle Infos zuerst, klickt hier:

"Die Dinge Haben Sich Verändert"

Du und ich,
ich bin auf der Suche nach Liebe die so ist,
 so wie wir waren.
Pur und ohne Versuche
und ohne Angst uns zu verlieren. 
Wir warn nur da und sonst nirgendwo,
 wir liefen einfach so unbefangen,
 unvollkommen und im selben Flow,
uns interessierte nicht das die Zeit rennt,
da war nur der Moment.


Lyric Video (with Alina)



2live4music Urteil: -PLATIN-
(Bewertungssystem: -Multi-Platin- = 5 Sterne, -Platin- = 4 Sterne, -Gold- = 3 Sterne, -Silber- = 2 Sterne, -Rohling- = 1 Stern)

"Die Dinge Haben Sich Verändert" Single Tracklist:

1. Die Dinge Haben Sich Verändert (Radio Version) - Frida Gold
2. Die Dinge Haben Sich Verändert (Akustik Version) - Frida Gold

Natürlich geht es in der neuen Single wieder um die Liebe, aber Frida Gold schaffen es mit "Die Dinge haben sich verändert" eine ganz besondere Atmosphäre aufzubauen. Jeder kann sich an die Situation erinnern, wenn Liebe so stark zu sein scheint, aber alles so kompliziert wird, dass man nicht weiter weiß. Alina trägt den Song mit ihrer Stimme auf so verletzlicher und gleichzeitig beeindruckender Weise. Das neue Arrangement mit minimalistischen Strophen und einem Mix aus Piano und elektrischen Elementen macht den eigenen Frida Gold Sound aus. Wenn es in die Bridge geht und die wunderschöne Streicher-Instrumentalisierung einsetzt, dann singt Alina so hoffnungsvoll "Wir sind besser zu zweit, hab den Mut zu riskieren". Nach einem Breakdown geht es dann in das dramatische Finale des Songs mit einem leidenschaftlichen Gitarrenriff. Auf so traurige und doch hoffnungsvolle Weise ist die neue Single von Frida Gold ein Volltreffer. Danke.

„Liebe ist meine Rebellion“ – Tour 2014:

21.02.14 – Würzburg, Posthalle,
23.02.14 – Dresden, Alter Schlachthof
24.02.14 – Magdeburg, Amo
25.02.14 – Erfurt, Stadtgarten
27.02.14 – Leipzig, Werk II
28.02.14 – München, Muffathalle
01.03.14 – Stuttgart, LKA Longhorn
02.03.14 – Saarbrücken, Garage
04.03.14 – Frankfurt a.M., Batschkapp
05.03.14 – Mannheim, Capitol
07.03.14 – Hannover, Capitol
08.03.14 – Hamburg, Docks
09.03.14 – Berlin, Huxleys
11.03.14 – Rostock, Moya
12.03.14 – Bremen, Schlachthof
13.03.14 – Dortmund, FZW
15.03.14 – Köln, Live Music Hall

Wie gefallen euch Frida Gold und ihr eigener Musikstil? Hinterlasst uns euren Kommentar, unterstützt unsere deutschen Musik-Juwelen und teilt diesen Beitrag im sozialen Netzwerk. -SR- 

Kommentare:

  1. Ein Super Song, der vorallem von Alinas Stimme getragen wird und somit unvergleichlich wird.

    AntwortenLöschen
  2. Memmnon, wir haben auch nochmal die Review um unsere Kritik erweitert! Du hast es aber bereits bestens getroffen!

    AntwortenLöschen